Aromaöl Massage

Wie bei der Traditionellen Thai Massage handelt es sich auch bei der Thai Aromaöl Massage um eine Ganzkörperbehandlung. Das Öl wird sanft in die Haut einmassiert. Mit Händen oder Fingern wird stellenweise leichter Druck ausgeübt. Bei der Aromaöl Massage kommen verschiedene, aufeinander abgestimmte ätherische Öle zum Einsatz. So hat die Massage eine pflegende Wirkung auf die Haut, wirkt beruhigend auf das Nervensystem und regt den Kreislauf an.

Die Verwendung von Massageölen führt zu einer Geschmeidigkeit, die im Vergleich zur klassischen Massage zusätzliche Massagegriffe ermöglicht. Durch die erhöhte Geschmeidigkeit wirkt die Aromaöl Massage sanfter als die traditionelle Thaimassage. Haut, Muskeln und Sehnen werden auf sanfte Art erwärmt, gelockert und entspannt. Gleichzeitig wird die Blutzirkulation verbessert und das Nervensystem gestärkt.